Vertragsbedingungen, Gebühren, Literatur

1. Dauer des Semesters

Das Wintersemester beginnt Anfang Oktober und dauert bis Ende Februar. Das Sommersemester beginnt Anfang April und endet Mitte Juli.

2. Veranstaltungszeiten

Die Veranstaltungen der VWA Göttingen finden in der Regel zweimal wöchentlich von 18:15 bis 21:30 Uhr statt. Die Veranstaltungen der Berufsakademie Göttingen finden zusätzlich donnerstags in der Zeit von 14:00 - 17:15 Uhr und freitags von 08:00 - 17:15 Uhr statt.

3. Veranstaltungsort

Die Veranstaltungen werden in der Regel in den Räumen der Georg-August-Universität durchgeführt. Außerdem können Veranstaltungen in den Räumen der Stadt Göttingen stattfinden.

4. Anmeldung

Bei der Einschreibung sind das Anmeldeformular und das SEPA-Lastschriftmandat vollständig auszufüllen. Ein Exemplar des Schul- und Berufsabschlusszeugnis ist in Kopie beizufügen. Die Anmeldungen für die weiteren Semester erfolgen durch Einzahlung der Semestergebühren. Damit ist die Einschreibung für das jeweilige Semester vollzogen. Änderungen der persönlichen Daten bitten wir, der Geschäftsstelle umgehend schriftlich bekannt zu geben.

5. Studiengebühren

Die Gebühren werden vor Beginn des Semesters von der Akademie per SEPA-Lastschrift eingezogen. Im Wintersemester werden die Gebühren am 15.10. und im Sommersemester am 15.04. jeden Jahres eingezogen.
Gebühren werden nicht zurückgezahlt. Nachfolgend sehen Sie den Auszug aus der Gebührenordnung (gültig für Studierende mit Studienbeginn im WS 2016/17).

PositionBetrag in Euro

Einmalige Anmeldegebühr im ersten Semester

25,-

Studiengebühr pro Semester im Studiengang

 
  • Betriebswirt/in (VWA)

550,-
  • Informatik-Betriebswirt/in (VWA) im Aufbaustudiengang

875,-

  • Informatik-Betriebswirt/in (VWA) im sechssemestrigen Studium

720,-

  • Logistik-Betriebswirt/in (VWA) im Aufbaustudiengang 

875,-

  • Logistik-Betriebswirt/in (VWA) im sechssemestrigen Studium

720,-

  • Marketing-Betriebswirt/in (VWA) im Aufbaustudiengang

875,-

  • Marketing-Betriebswirt/in (VWA) im sechssemestrigen Studium

720,-

  • Gesundheits-Betriebswirt/in (VWA) im Aufbaustudiengang

875,-

  • Gesundheits-Betriebswirt/in (VWA) im sechssemestrigen Studium

775,-

  • Gesundheits-Ökonom/in (VWA)

965,-

  • Bachelor of Business Administration

1.980,-

  • Bachelor of Health Care Management

1.980,-

  • Wirtschaftsenglisch

325,-

Gasthörer (pro Doppelstunde)

10,-

Verwaltungsgebühr für Studierende, die per Überweisung zahlen (pro Überweisung)

10,-

Prüfungsgebühr für die Thesis

300,-

Verwaltungsgebühr für Wiederholungssemester

50,-

Studienbescheinigung für ein Semester

5,-

Studienbescheinigung für sechs Semester

25,-

Rücklastgebühr für nicht eingelöste SEPA-Lastschrift

3,-

6. Immatrikulationsausweise

Die Immatrikulationsausweise werden nach Eingang der Studiengebühren zugestellt.

7. Unterbrechung, Abbruch des Studiums

Die Unterbrechung oder der Abbruch des Studiums ist der Geschäftsstelle unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Eine Erstattung der Studiengebühren erfolgt nur bei Eingang der schriftlichen Meldung beim Wintersemester bis zum 15.09. bzw. beim Sommersemester bis zum 15.03. des jeweiligen Jahres oder bei nachgewiesenem wichtigen Grund binnen vier Wochen nach diesen Terminen.

8. Gewährleistung

Änderungen im Hinblick auf den Studienplan, die Studienorganisation, die Studien- und Prüfungsordnung oder die ergänzenden Bestimmungen bleiben vorbehalten. Die VWA Göttingen bemüht sich, angemessene Ausgleichs- oder Übergangsregelungen zu treffen.

9. Datenschutz

Die bei der Anmeldung angegebenen und die sich während des Studiums ergebenden personenbezogenen Daten des Studierenden werden von der VWA Göttingen edv-mäßig gespeichert. Diese Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes nur für akademieinterne Zwecke verwendet.

10. Nebenabreden

Änderungen oder Ergänzungen des mit der VWA Göttingen geschlossenen Vertrages sind nur wirksam, wenn sie schriftlich abgeschlossen oder schriftlich wechselseitig bestätigt worden sind.

11. Vergünstigungen für Studierende

11.1  Unfallversicherung
Die Studierenden sind gesetzlich gegen Unfälle, die im Zusammenhang mit ihrem Studium stehen, versichert.
11.2  Steuerermäßigung
Die Aufwendungen für das Studium an der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie sind als Werbungskosten bei der Festsetzung der Einkommens-Steuer abzugsfähig.
11.3  Gemäß § 7 Abs. 2 der Verordnung über den Sonderurlaub für Bundesbeamtinnen, Bundesbeamte, Richterinnen und Richter des Bundes (Sonderurlaubsverordnung - SUrlV) in der derzeit geltenden Fassung wird zur Ablegung von Prüfungen an Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien ein Sonderurlaub gewährt. Beim Hinweis auf diese Bestimmungen kann die Regelung analog auch bei den in der Wirtschaft Tätigen angewendet werden.
11.4  Parkmöglichkeiten bestehen auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz des Geisteswissenschaftlichen Zentrums an der Weender Landstraße.

12. Literatur

12.1  Universitätsbibliothek
Die Studierenden der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie sind berechtigt, Bücher aus der Universitäts-Bibliothek Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 1, zu entleihen. Außerdem können die Studierenden den Lesesaal der Universitätsbibliothek benutzen.
12.2  Die Studierenden können die Präsenzbibliotheken im Juridicum, Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 6, und im Oeconomicum, Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 3 nutzen.
Öffnungszeiten
12.3  Stadtbibliothek
Wir verweisen auf die Möglichkeit, in der Stadtbibliothek Göttingen, Gotmarstraße, Bücher zu entleihen.
12.4  Zeitschrift „Akademie“
Das Studien- und Mitteilungsblatt des Bundesverbandes Deutscher Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien „Akademie“, das eine wertvolle Studienhilfe ist und insbesondere Aufgaben aus verschiedenen Stoffgebieten mit Lösungen bietet, wird besonders empfohlen. Die Zeitschrift wird gemeinsam vom Bundesverband der VWAn und vom Bund der Diplominhaber der VWAn herausgegeben und den Studierenden kostenlos zugestellt.