Berufsakademie Göttingen

Das Studium an der staatlich anerkannten Berufsakademie Göttingen kombiniert eine praktische Ausbildung in einem Betrieb mit einem wissenschaftlichen Bachelor-Studium. Das duale Studium bieten wir seit dem Jahr 1983 an. Von der speziellen Studienorganisation profitieren die Studierenden und die Unternehmen in besonderem Maß.

Business Administration

Health Care Management

Soziale Arbeit

Vorteile für Studierende

  • Bachelor- und kaufmännischer Abschluss innerhalb von drei Jahren
  • Verzahnung von Theorie und Praxis
  • gesichertes Einkommen
  • hervorragende Aufstiegschancen
  • kleine Studiengruppen und persönlicher Kontakt zu den Dozenten
  • soft skills wie Rhetorik, Mitarbeiterführung, Wirtschaftsenglisch, Wirtschaftsinformatik etc.
  • Traineezeiten entfallen
  • Qualifikation für weiterführende Masterstudiengänge

Vorteile für Betriebe

  • Sie können sich Ihre zukünftigen Fach- und Führungskräfte systematisch heranbilden.
  • Nach den drei Jahren des Studiums und der Ausbildung erhält Ihr Unternehmen einen Mitarbeiter, der nicht nur kaufmännisch-praktisch und wissenschaftlich-theoretisch ausgebildet ist, sondern in der Lage ist, das Wissen in der Praxis anzuwenden.
  • Eine Einarbeitungszeit entfällt, da Ihr Mitarbeiter über unmittelbares Anwendungswissen und betriebliche Erfahrung verfügt.
  • Die Studierenden bringen aufgrund der Doppelbelastung von Studium und praktischer Ausbildung ein überdurchschnittliches Maß an Selbstständigkeit, Nervenstärke, Belastbarkeit und Selbstvertrauen mit.
  • Sie können aus betriebsbezogenen Hausarbeiten Ihres Studierenden konkreten Nutzen ziehen.
  • Sie haben als Unternehmen die Möglichkeit, auf das Curriculum Einfluss zu nehmen.
  • Sie können durch das intensive Kennenlernen während der Ausbildung Ihre Personalentwicklung langfristig planen.
  • Unsere Untersuchungen belegen, dass die Fluktuationsquote der Absolventen sehr gering ist.

Berufsakademie