VWA-Vortrag von Prof. Gabisch

Prof. Gabisch

Am Freitag, den 07. Juli des Jahres hält Herr Professor Dr. Dr. h. c. Günter Gabisch einen Vortrag zum Thema „Grexit, Brexit und US-exit“. In diesem Vortrag beleuchtet Professor Gabisch die drei genannten „Exits“ unter ökonomischen Perspektiven. Ist es ökonomisch gerechtfertigt, einen Grexit mit immer neuen Milliardenkrediten und eventuellen Schuldentilgungen zu verhindern? Warum floriert die griechische Wirtschaft nicht mit dem Euro? Für den Brexit werden mögliche Auswirkungen für die deutsche Wirtschaft vorgetragen. Mit dem US-exit geht Professor Gabisch auf die Losung „America first“ unter ökonomischen Aspekten ein. Welche Vor- und Nachteile ergeben sich möglicherweise für die amerikanische und deutsche Wirtschaft, wenn die US-Regierung den Handel zwischen den beiden Staaten einschränken wird. Schließlich wird das Verhältnis von wirtschaftlichem Gefühl und wirtschaftlicher Rationalität ansatzweise thematisiert.

Beginn der Veranstaltung ist 18.15 Uhr, Ort Hörsaal ZHG 101 im Zentralen Hörsaalgebäude der Universität. Bitte melden Sie sich hier zur Teilnahme an der Sonderveranstaltung an.